banner1 banner2
banner3
Google
Suche WWW Suche jasik.de

 

 

 

 

 

 

Das Anmeldefenster deaktivieren


Erste Möglichkeit

Über Arbeitsplatz/Systemsteuerung/Netzwerk/Konfiguration stellt man die Primäre Netzwerkanmeldung
auf Windows Anmeldung oder Microsoft Family Logon.

Sind die Einträge nicht vorhanden bindet man diese über Klient für Microsoft-Netzwerke ->
Hinzufügen -> Klient -> Microsoft

Zweite Möglichkeit

In der Registry (Start/Ausführen -> regedit eingeben und mit [ok] bestätigen) unter

HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ Network\Real Mode Net

erzeugt man über Bearbeiten | Neu | Binärwert einen neuen Eintrag mit dem Namen
AutoLogon mit dem Wert " 00 00 00 00 " (ohne [ " ]).

Nach Neustart meldet sich der Default-Nutzer am System an.
Zum Aktivieren löscht man einfach den Eintrag AutoLogon wieder.

 

Windows-Anmeldung erzwingen


In der Registry (Start/Ausführen -> regedit eingeben und mit [ok] bestätigen) unter

HKEY_LOCAL_MACHINE\Network\Logon

erzeugt man einen neuen DWORD-Wert namens MustBe Validated und setzt ihn auf 1 .
Dadurch wird jeder Anwender gezwungen, sich am Netzwerk anzumelden.

 

Pfeil zurückBack

 

  Copyright © 2000 - 2017 Peter Jasik. All rights reserved
 

 
Webdesign by Peter Jasik